nach Berlin

Es ist unmöglich, nicht zu sehen auf dem Brandenburger Tor, wenn Sie kommen nach Berlin. Fahren Sie bis zum Tor auf der U-Bahn oder s-Bahn S1, S2 und S25 bis Haltestelle Brandenburger Tor. Aber ich empfehle gehen irgendwo auf Franz?sische Strasse und machen Sie einen Spaziergang entlang "Unter den Linden", zur gleichen Zeit bewundern Sie die schönen Gebäuden, Geschäften und Galerien. Und das Tor ist erfahren Sie aus der Ferne: hübscher Säulen, Repliken, D. H. vier Pferde, und die Skulptur der Siegesgöttin Victoria geführt. Ein Ort voller Touristen, auf die max. In der Nähe des Tores Straßenmusiker singen Lieder, tanzen breakdance, зумбу, gehen lebendig gewordene Skulptur, gehen fröhliche Touristen auf dem Fahrrad-Rikschas, in der Regel, der Geist von Spaß und Freude. Wir freuen uns ... Übrigens, nur zwei Schritte vom Tor gibt es Madame Tussauds, Berliner Akademie der Künste, interessante Gebäude der Botschaften von Ungarn, Großbritannien, USA, Frankreich, und ein bisschen weiter – Russland. Und natürlich, überall Cafés, wo man einen Kaffee trinken zu gehen, zum Beispiel, in der guten alten Starbucks am Pariser Platz, Essen oder nationale Gerichte, zum Beispiel im Café Сafe lebensArt gegenüber dem Museum Madame Tussauds.

25.3.16 11:43

Letzte Einträge: Dies ist ein langsam aber sicher Weg von tattoo-Entfernung, Dank Little Big Town ' s hit "Girl Crush", Ich war nervös auf den Kern, Mit den Globe Awards Tatt kommen dieses 11, Im Sommer 2012

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen